Bastelanleitung: Das „sichere“ Perlenarmband

von | Anleitungen

Eigenen Schmuck herstellen liegt voll im Trend. Besonders Ketten und Armbänder aus Perlen sind sehr beliebt. Wer also kein Geschmeide von der Stange tragen möchte, der bastelt sich mit unserer Anleitung kurzerhand selbst ein tolles Perlenarmband. Der besondere Clou dabei: Die Perlen werden auf Sicherheitsnadeln aufgezogen.

Diese Dinge benötigt ihr für das Perlenarmband:

  • farbige kleine Glasperlen ca. 4,5 mm / durch das Loch sollte eine Sicherheitsnadel passen
  • Rolle mit runder elastischer Gummikordel ca. 1-1,5 mm
  • ca. 60-70 Sicherheitsnadeln
  • Schere

Anleitung:

So ein Perlenarmband ist schnell gebastelt. In unserer Anleitung werden gleichförmige Glasperlen verwendet. Man kann aber auch unterschiedlich geformte Perlen verwenden, wie das untere Bild zeigt.

  1. Zuerst legt ihr euch das dünne Gummiband einmal um euer Handgelenk und verknotet es dort. Das Gummi sollte leicht auf Spannung sein, damit euch das Perlenarmband nicht vom Handgelenk rutscht. Verknotet das Band aber auch nicht zu eng und auf Spannung, denn das könnte beim Tragen auf Dauer unangenehm sein.
  2. Nun schneidet ihr das Gummiband von der Rolle ab.
  3. Entknotet das Band wieder und schneidet ein weiteres Gummiband von der Rolle mit der gleichen Länge des ersten Stückes ab.
  4. Nun fädelt ihr auf mehrere Sicherheitsnadeln die Perlen auf. Welche Farben und Formen ihr dabei verwendet, ist ganz euch überlassen.
  5. Nachdem ihr einige Sicherheitsnadeln so präpariert habt, zieht ihr diese auf die zwei Gummibänder.
  6. Fädelt dazu die Bänder durch die obere und untere Öffnung der Nadeln.
  7. Reiht so nach und nach die „Perlensicherheitsnadeln“ aneinander.
  8. Am Ende verknotet ihr die losen Enden des oberen und danach des unteren Gummibands. Viel Spaß mit eurem neuen Perlenarmband.

– Willkommen! –

Ich bin Heike und ich liebe DIY-Deko...


Kreativ zu sein ist für mich Ausdruck meiner Persönlichkeit. Mir bereitet es großes Vergnügen, unser Haus nebst großem Garten mit schönen selbstgemachten Dingen zu dekorieren. Ich freue mich, wenn sich andere Menschen von meiner Leidenschaft "anstecken" lassen, denn kreativ sein kann jeder!!

– Meldet Euch! –

Als Gonis Beraterin könnt Ihr mich zu folgenden Themen kontaktieren:

+ Terminvereinbarung

+ Produktbestellung

+ Weitere Informationen

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

Heike Merten

Selbstständige GONIS Beraterin / Berater-ID 1134544

Mobil  0163-4361440

E-Mail  heike.merten(ät)gonismail.de

Onlineshop  Erreichbar über meine Gonis-Seite

FB  Gonis-Beraterin Heike Merten

 

TetUp!ONE - Notizbuch das eine Blumenwiese pflanzt