Nähanleitung: Loop und Stulpen aus Jersey

von | Anleitungen

Das kreative Spiel mit Nadel, Faden und Nähmaschine ist beliebter denn je, denn es weckt den Spaß am Ausprobieren und schafft die Möglichkeit, sich seine Lieblingsstücke selbst zu nähen. Eben solche Lieblingsstücke können Loops oder Stulpen aus Jersey-Stoff sein. Myriam Voss aus Hamburg hat uns dazu eine ganz einfache Nähanleitung zur Verfügung gestellt.

Die einzige Besonderheit: Um Jersey problemlos nähen zu können, sollte man eine spezielle Jersey-Nadel in die Nähmaschine einsetzen. Wer sich nicht an den stretchigen Stoff heranwagen will, der kann die Teile auch aus normalem Stoff nähen.

Material für den Loop:

Für Erwachsene: 2x 25 cm breiten und 2x 135 cm langen Stoff zuschneiden (zwei unterschiedliche Stoffmuster machen den Loop interessanter)

Für Kinder: 2x 20 cm breiten und 2x 120 cm langen Stoff zuschneiden

Anleitung:

Bilder und Anleitung: © Copyright Myriam Voss

 

Loop1

1.) Beide Stoffbahnen rechts auf rechts legen und an den langen Seiten mit geradem Stich zusammen nähen.

Den Loop auf rechts drehen.

2.) Den Loop auf rechts drehen.

Beide Enden rechts auf rechts legen und mit geradem Stich zusammennähen. Dabei aber eine kleine Wendeöffnung lassen.

3.) Beide Enden rechts auf rechts legen und mit geradem Stich zusammennähen. Dabei aber eine kleine Wendeöffnung lassen.

Stoff durchziehen und die Wendeöffnung mit geradem Stich zusammen nähen.

4.) Stoff durchziehen und die Wendeöffnung mit geradem Stich entweder mit der Maschine oder der Hand zusammen nähen.

F E R T I G !

F E R T I G !

 

 

 

 

 

 

 Material für die (Hand-)Stulpen:

  • 2 x  22 x 23 cm Jersey-Stoff I zuschneiden
  • 2 x  22 x 23 cm Jersey-Stoff II zuschneiden
  • farblich passende (Zick-Zack-) Zierborte

Anleitung:

Jersey I+II rechts auf rechts zusammennähen (an der breiten Seite), mit geradem Stich, Überschuss abschneiden.

1.) Stoff zuschneiden (je Stofffarbe 2 x 22 x 23 cm)

rechts auf rechts zusammenheften

2.) Uni-und Kontraststoff rechts auf rechts zusammenheften

Jersey I+II rechts auf rechts zusammennähen (an der breiten Seite), mit geradem Stich, Stoffüberschuss abschneiden.

3.) Jersey I+II rechts auf rechts zusammen nähen (an der breiten Seite mit geradem Stich), Stoffüberschuss abschneiden.

Borte annähen

4.) Borte an den unifarbenen Stoff ca. 1,0 cm neben der Naht mit Ziersteppung oder gerader Naht annähen

Andere Seite rechts auf rechts zusammennähen mit geradem Stich, Überschuss abschneiden

5.) Andere Seite rechts auf rechts zusammennähen mit geradem Stich, Stoffüberschuss abschneiden

6.) 1x komplett umkrempeln, so dass die schöne Seite außen ist. Noch mal umkrempeln, so das halb rechts auf rechts liegt und Nähte wieder außen sind (siehe auch nächstes Bild).

Mit Nadeln feststecken

7.) Mit Nadeln feststecken

Stück abstecken, wo nicht umgenäht wird, um später umkrempeln zu können.

8.) Stück abstecken, wo nicht umgenäht wird, um später umkrempeln zu können.

Mit geradem Stich Rand abnähen bis zum abge- steckten Stück.

9.) Mit geradem Stich Rand abnähen bis zum abgesteckten Stück.

Durch das offen gelassene Stück den Stoff nach außen wenden.

10.) Durch das offen gelassene Stück den Stoff nach außen wenden.

Probieren, ansonsten mehr abnähen. Überschuss abschneiden.

11.) Probieren, ansonsten mehr abnähen. Stoffüberschuss abschneiden.

Offenes Stück mit geradem Stich zunähen.

12.) Offenes Stück mit geradem Stich zunähen.

F E R T I G !

F E R T I G !

– Willkommen! –

Ich bin Heike und ich liebe DIY-Deko...


Kreativ zu sein ist für mich Ausdruck meiner Persönlichkeit. Mir bereitet es großes Vergnügen, unser Haus nebst großem Garten mit schönen selbstgemachten Dingen zu dekorieren. Ich freue mich, wenn sich andere Menschen von meiner Leidenschaft "anstecken" lassen, denn kreativ sein kann jeder!!

– Meldet Euch! –

Als Gonis Beraterin könnt Ihr mich zu folgenden Themen kontaktieren:

+ Terminvereinbarung

+ Produktbestellung

+ Weitere Informationen

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

Heike Merten

Selbstständige GONIS Beraterin / Berater-ID 1134544

Mobil  0163-4361440

E-Mail  heike.merten(ät)gonismail.de

Onlineshop  Erreichbar über meine Gonis-Seite

FB  Gonis-Beraterin Heike Merten

 

TetUp!ONE - Notizbuch das eine Blumenwiese pflanzt