Pimp up your Flip-Flops

von | Anleitungen

Man mag es wegen des kühlen und nassen Wetters kaum glauben, aber der Sommer naht mit großen Schritten. Und was gibt es Schöneres, als endlich die Füße von den dicken Socken zu befreien und in Flip-Flops zu stecken. Mit etwas Nachhilfe werden diese leichten Zehen-Sandalen zum angesagten Sommer-Highlight. Ganz Mutige tragen sie sogar als Hochzeitsschuh (oder als Entspannungsschuh, wenn die Füße vom vielen Tanzen schmerzen). Wie man ganz einfache Flip-Flops zu echten Designer-Schlappen „pimpen“ kann, zeigen wir euch hier.

Das benötigt ihr für die Spezial-Flip-Flops:

  • 1 Paar weiße Flip-Flops
  • 1 Rolle weißes Satinband 12 mm
  • perlmutt-farbene Perlen in verschiedenen Größen
  • kleine Muscheln und Straßsteinchen
  • Klebstoff, Nähnadel und weißes Nähgarn

Anleitung

Klebte ein loses Ende des Satinbandes am unteren Rand des Flip-Flop-Riemens fest. Danach winkelt ihr das Band eng um den gesamten Riemen und fixiert es an mehreren Stellen mit Klebstoff. Wenn der Klebstoff angezogen hat und das Satinband fest sitzt, beginnt ihr mit einem weiteren Band eine Unterlage für die Perlenbestickung zu schaffen. Dafür webt ihr das Band direkt über dem Zehensteg zwischen den zwei Halteriemen hin und her. Auch hier solltet ihr das Band mit Klebstoff fixieren. Die losen Enden des Bandes könnt ihr entweder ebenfalls verkleben oder beim Aufnähen der Perlen mit dem Flip-Flop direkt vernähen.

Die so geschaffene „Bändchenbrücke“ zwischen den Halteriemen bestickt ihr nun mit den Perlen, Muscheln und Strasssteinen eurer Wahl. Beginnt am besten an der Spitze der „Brücke“ mit einer größeren Perle und arbeitet euch bis zu den Halteriemen vor. Auch diese könnt ihr nach Geschmack mit den Perlen besticken.

Wer diese Spezial-Flip-Flops tragen will, sollte auf gut manikürte Füße achten, denn auf diese werden sich Dank des auffälligen Schuhwerks alle Blicke richten.

– Willkommen! –

Ich bin Heike und ich liebe DIY-Deko...


Kreativ zu sein ist für mich Ausdruck meiner Persönlichkeit. Mir bereitet es großes Vergnügen, unser Haus nebst großem Garten mit schönen selbstgemachten Dingen zu dekorieren. Ich freue mich, wenn sich andere Menschen von meiner Leidenschaft "anstecken" lassen, denn kreativ sein kann jeder!!

– Meldet Euch! –

Als Gonis Beraterin könnt Ihr mich zu folgenden Themen kontaktieren:

+ Terminvereinbarung

+ Produktbestellung

+ Weitere Informationen

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

Heike Merten

Selbstständige GONIS Beraterin / Berater-ID 1134544

Mobil  0163-4361440

E-Mail  heike.merten(ät)gonismail.de

Onlineshop  Erreichbar über meine Gonis-Seite

FB  Gonis-Beraterin Heike Merten

 

TetUp!ONE - Notizbuch das eine Blumenwiese pflanzt